Sonntag, 17. November 2013

Ungarisches Kartoffelbrot...

... wir lieben es! Hab es ewig lange nicht mehr gemacht. Hatte das Rezept mal in einer Country Homes entdeckt. Da ich aber soooo viele Zeitschriften habe, hab ich es natürlich nicht mehr gefunden. Mein Freund Google hat aber sofort das richtige Rezept parat gehabt. Damit gab es heute endlich wieder Kartoffelbrot.
















Hmmmh, so lecker! Am besten warm mit leicht gesalzener Butter, Frischkäse oder Kräuterquark.

Und dann gab es heute noch meinen Klassiker:

Apfelkuchen mit Mürbeteig.
Hab neulich auf einer Streuobstwiese einen ordentlichen Korb gepflückt und die mussten jetzt dringend weg. Kleine Miniäpfel, so müßig zu schälen, aber soooooo guuuuut!





Den gibt es aber erst morgen an der Arbeit.
Wir starten mit einem Geburtstagsfrühstück. Na so fängt der Montag doch mal gut an!
Das Rezept hatte ich von Chefkoch.de. Wirklich super.

Ich wünsche Euch allen eine gute Woche

Viele Grüße
Bettina


Sonntag, 3. November 2013

Heute war Badetag ....

... bei diesem Hundswetter auch noch das! Als ob der Regen auf dem Pelz nicht schon genügt, kommt zuhause noch die Brause hinterher !!!

 
 
 

 


 
wie es nach diesem Foto im Bad nach dem Wannenausstieg sah, könnt ihr euch sicherlich vorstellen !
 
 
Ansonsten war heute bei dem Wetter mal wieder die Nähmaschine in Betrieb. Unser  Sohnemann hat für die Schule seinen Tablet PC erhalten, der noch eine Hülle brauchte.
 

 
Und da wir schon dabei waren, gab es noch eine Herzgirlande mit Acufactum Stoffen im dezent weihnachtlichen Stil
 
 
 
 
 
 

 
 

 
 
So langsam habe ich, so gut es ging, die sommerlichen Pastellfarben entfernt und die vorhandene Deko etwas umgeräumt, damit eine Rot-Weiss-Kombination Einzug erhält als Vorbote auf die Weihnachtszeit...
 
 
 
 



 


 
 
 
Ich liebe es, jetzt ist wieder die Zeit der Kerzen und einer guten Tasse Tee!
 
Die mache ich mir jetzt auch und lasse den Sonntag auf dem Sofa mit der Häkelnadel ausklingen.
 
Euch allen eine gute Woche
Liebe Grüße
Tina